Logo Starke Schule

Logo blaues Dach

 

Besichtigung der Großküche im
Mittelfränkischen Blindenheim-Seniorenpflegeheim

 


Zur  Vorbereitung auf das Übungsprojekt besuchten die Klassen 8b und 8dfk  im Fachunterricht Soziales die Großküche des Seniorenpflegeheims.
Als wir im Seniorenheim ankamen, begrüßte uns im Foyer Herr Müller, der Küchenchef und führte die gespannten und neugierigen Schüler sogleich in die Großküche.

Zuerst zeigte Herr Müller die Spülstraße, wo das verschmutzte Geschirr mit einem Durchschub-Geschirrspüler gereinigt wird.  Danach durften sich die Schüler die Großküchengeräte genauer ansehen. So stellte Herr Müller u.a. das "Highlight" der Großküche vor: einen Convectomaten.  Das ist ein Heißluftdämpfer, bzw. Kombidämpfer mit Dampf und Heißluft und kann für ziemlich alle Garmachungsmethoden eingesetzt werden. Besonders begeistert waren die Schüler von der riesigen Kippbratpfanne, die natürlich nicht vergleichbar ist mit einer herkömmlichen Haushaltsbratpfanne. Die Schüler stellten erstaunt fest, dass so ziemlich alle Küchen- und Arbeitsgeräte wesentlich größer sind als die, die man von zuhause her kennt.

Nach der anschaulichen Führung beantwortete Herr Müller geduldig und ausführlich die Fragen der Schüler, die zuvor im Unterricht Soziales zu einem Fragenkatalog zusammengefasst worden sind. So wurde unter anderem gefragt, für welche Anzahl von Personen täglich gekocht werden muss, wie ein Wochenspeiseplan erstellt wird oder welche Aufgaben die Küchenleitung hat.

Im Hinblick auf das bevorstehende Übungsprojekt stellten  die Schüler auch Fragen bzgl. der Ernährung von älteren Menschen. So erklärte Herr Müller beispielsweise den Unterschied zwischen Vollkost und einer leichten Vollkost,  oder welche Anforderungen ein Speiseplan für Senioren erfüllen muss. Besonders toll fanden die Schüler, dass sich die Bewohner an ihrem Geburtstag ein Wunschgericht aussuchen dürfen und dieser Wunsch auch immer erfüllt wird.

Nach 1 1/2 Stunden, ziemlich hungrig von so viel Input über Lebensmittel und Essen, aber gestärkt mit viel neuem Wissen, machten wir uns wieder auf den Weg zurück zur Schule.

Vielen herzlichen Dank, Herr Müller, für diesen besonders eindrucksvollen Einblick in Ihr Arbeitsgebiet!

Marion Stelzig, 05.05.2016

Grosskueche_Seniorenheim_Arbeitszentrum_KochenGrosskueche_Seniorenheim_Blick_in_die_GrosskuecheGrosskueche_Seniorenheim_ConvectomatGrosskueche_Seniorenheim_Kippbratpfanne

 
Startseite Schulleben Aus der Oberstufe 2016 Großküche Blindenheim Übungsprojekt