Logo Starke Schule

Logo blaues Dach

 

Konzertdirektion Georg Hörtnagel-
Kooperationsprojekt Meisterkonzerte

 


Besuch des 6. Meisterkonzerts
Am 14. Januar 2014 besuchten sechs Schülerinnen und Schüler der Klasse 7g der Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule Nürnberg das sechste Meisterkonzert in der Meistersingerhalle. Voller Vorfreude und perfekt für ein solches Konzert herausgeputzt, trafen sie sich um 19.30 Uhr im Foyer. Das Shanghai Symphony Orchestra zeigte zu Beginn ein modernes Stück mit deutlich hörbaren chinesischen Klängen. Die Akustik im großen Saal war wieder einmal beeindruckend. Anschließend wurden zwei Kompositionen von Tschaikowsky (Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35 und Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64) gespielt. Unter der Leitung von Long Yu konnten die Schülerinnen und Schüler die Pracht des vollen Orchesters erleben und genießen. An der Violine faszinierte Ray Chen mit unglaublicher Schnelligkeit und Ausdauer. In der Pause waren alle begeistert:

„Einmal bin ich total erschrocken!“

„Wenn das ganze Orchester spielt, spüre ich das bis in den Magen.“

„Ich war heute so aufgeregt. Nächstes Mal möchte ich wieder mit!“

Dieser rundum gelungene Abend war für die Schülerinnen und Schüler ein ganz besonderes Erlebnis, dass noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Wir danken der Konzertdirektion Georg Hörtnagel herzlich für die kostenlosen Karten für die Schülerinnen und Schüler in der sechsten Reihe Parkett und freuen uns schon auf das siebte Meisterkonzert.

Schüler der Klasse 7g im Foyer der Meistersingerhallte

Susanne Liedel, 22.1.14

 
Startseite Schulleben Aus der Oberstufe 2014 6. Meisterkonzert