Logo Starke Schule

Logo blaues Dach

 

Besuch des SCHULEWIRTSCHAFT-Parcours

 


Am 12.12.12 besuchte die komplette 9. Jahrgangsstufe die "Berufsbildung 2012" in der Nürnberger Messe. Diese Messe bietet unzählige Möglichkeiten sich über die verschiedenen Ausbildungsberufe und Firmen zu informieren. Er findet alle zwei Jahre statt.
Dieses Jahr besuchte die 9a zum Beispiel den SCHULEWIRTSCHAFT-Parcour. Dort gab es vier verschiedene Stationen, die die Schüler bearbeiteten konnten.

Drahtbiegen - Aus der 2. Dimension in die 3. Dimension arbeiten
Hier wird anhand einer zweidimensionalen Zeichnung ein dreidimensionales Werkstück gefertigt. Die Schülerinnen und Schüler erproben dabei ihr handwerkliches Geschick. Zudem ist dies eine Übung, die räumliches Vorstellungsvermögen erfordert und die Umsetzung von der Theorie in die Praxis verdeutlicht.

Drahtbiegen

Ausbildungsberufe ... gibt´s die? - Strandläufer - Kartograf – Düsenjäger
An dieser Station sollen die Schülerinnen und Schüler aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Begriffen Ausbildungsberufe finden, die Begriffe verdeutlichen und gegebenenfalls erläutern. Das Buch „Berufe aktuell“ (jedes Jahr aktualisiert, Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit) steht dabei zum Nachschlagen zur Verfügung.

Ausbildungsberufe ... gibts die? Informationsblätter Ausbildungsberufe ... gibts die? Wir haben uns genug informiert und schauen lieber in die Kamera ...

Berufe-Rätsel - Das Kreuzworträtsel über Berufe
Die Schülerinnen und Schüler sollen die gestellten Aufgaben diskutieren und das Rätsel gemeinsam lösen. Das Buch „Berufe aktuell“ steht ihnen dabei zur Verfügung. Mit dem ausgefüllten Rätselbogen ... können die Schülerinnen und Schüler an einer Verlosung teilnehmen. Die Gewinne werden nach der Messe verlost und zugesandt.

 

Einzelarbeit ist angesagt! Fragebogen zum Ankreuzen Sie hat einen so kühlen Kopf behalten und gleich die Mütze aufbehalten ...

Wen stelle ich ein? - Bewerte die Bewerbungen
An dieser Station lernen die Schülerinnen und Schüler mal die andere Seite kennen: Sie nehmen die Rolle der Personalabteilung ein. Aus den vorliegenden Bewerbungsbeispielen wählen sie ihren Kandidaten nach selbst ermittelten Kriterien. Anschließend begründen sie ihre Entscheidung.

Wen stelle ich bloß ein? Am besten mich!

Kerstin Schuster, 19.12.12

 
Startseite Schulleben Aus der Oberstufe 2012 "Berufsbildung 2012" 9. Jahrgangsstufe